Tourenrad-Urlaub

Land & Leute per Rad entdecken – was gibt es schöneres?

Diese Radsonderprogramme können regelmäßig während des ganzen Jahres durchgeführt werden. Alle Programme können einem besonderen Themen gewidmet werden. Eines haben diese Angebote aber gemeinsam: Sie möchten Ihnen auf besondere Art und Weise Ihr Urlaubsland vorstellen: Kulinarisch, kulturell und aktiv. Nie geht es darum, schnell anzukommen, sondern unterwegs viel zu sehen.

Kulinarisch, kulturell und aktiv

In Radtouristik-Themenprogrammen wie z.B. „Kulinarisches Radwandern“ werden Sie unter Gleichgesinnten über die kleinen, unbekannten Leckereien ebenso schwärmen wie über die üppigen, traditionellen Dorfmeze(fest)essen. Sportlich und kulturell Interessierte werden entweder auf den anspruchsvollen Rennrad-Rundfahrten ihr Glück finden, oder als Radtouristiker die schönsten Highlights Zypern während einer Rennrad-Special-Woche erleben. Diese mit viel Liebe zum Detail entwickelten Sonderprogramme – ausgewogen zwischen Aktivität und Freizeit – bieten ein ausgezeichnetes Preis-/Leistungsverhältnis, lassen in einer Gruppe Gleichgesinnter außergewöhnliche Dinge gemeinsam erleben und ermöglichen eine flexible Urlaubseinteilung, ohne das Gefühl zu geben, total verplant zu sein.